Alle Beiträge

Google Rückblick 2016

Trends 2017 !

© Auguste Lange – Fotolia.com

Auch in diesem Jahr tat sich wieder Einiges bei Google. Neue Funktionen in den Werbeprogrammen, gestrichene „lieb gewonnene“ Bereiche und Überarbeitungen von Benutzeroberflächen wiesen vorranging in die Richtung, die bereits in den letzten Jahren eingeschlagen wurde: Mobile.

Da ist das Jahresende genau der richtige Zeitpunkt, um die wichtigsten Änderungen noch einmal Revue passieren zu lassen und einen kleinen Ausblick auf die nächsten zu erwartenden Neuigkeiten zum Jahresanfang 2017 zu werfen.

„Weiterlesen …“

JTL SEO – So geht‘s

JTL - SEO

© Marco2811 – Fotolia.com

Egal, ob Sie gerade Ihren ersten JTL-Shop mit angeschlossener JTL-Wawi im Internet eingerichtet haben oder schon länger einen besitzen – die Optimierung für die Suchmaschinen, auch SEO genannt, kann Ihnen einen großen Vorteil gegenüber Ihrer Konkurrenz verschaffen.

Wir, als JTL Servicepartner aus Dresden, möchten Ihnen einen Einblick in die JTL SEO verschaffen. Lesen Sie daher in diesem Blog-Beitrag, wie Sie Ihren JTL-Shop in wenigen Schritten für Suchmaschinen, wie Google und Bing, optimieren können.

 

 

„Weiterlesen …“

Viscom Messe Frankfurt 2016 – Der Recap

Quelle: https://www.viscom-messe.com

Klassische Lichtwerbung auf der Viscom 2016 Quelle: https://www.viscom-messe.com

Nicht ohne Grund gehört die Viscom Messe in Frankfurt zum Pflichtprogramm der Druck- & Werbetechnik-Branche. Auf der internationalen Fachmesse für visuelle Kommunikation präsentierten auch in diesem Jahr wieder 307 Aussteller aus 71 Ländern ihre News aus den Bereichen Print, Veredelung, Technik, Packaging und Digital Signage.

Bereits vor über 30 Jahren als Anlaufpunkt für die Werbetechnik, Leuchtwerbung und Textilveredelung gegründet, präsentiert die Messe 2016 auch aktuelle Trends in der Digitalen Werbung. Und natürlich durften auch wir, als Internetagentur mit einer Leidenschaft für die Print-Branche, auf der diesjährigen Viscom nicht fehlen.

Allerdings musste sich die Viscom auch einer besonderen Herausforderung stellen, da sie in diesem Jahr mit der DRUPA als weltgrößter Druck-Fachmesse zusammen fiel, wodurch unsere Erwartungen im Vorfeld etwas gedämpft wurden.

 

„Weiterlesen …“

Zusammenfinden mit Google – Der Recap

14079909_512705368931387_4443547126549331598_nPünktlich 17:00 Uhr startete am 31. August das Event „Zusammenfinden mit Google“ für Dresden in unserer Internetagentur. Mit diesem Event gibt Google seinen Partnern die Möglichkeit, Trends & Informationen rund um Google AdWords aus erster Hand zu erfahren.

Trotz der Hitze hatten sich einige tapfere Interessierte bei uns eingefunden, um gemeinsam den live Hangout aus Hamburg anzuschauen und intensiv darüber zu diskutieren. Im Mittelpunkt stand dabei das veränderte Surf-Verhalten der zunehmenden mobilen Internetuser.

„Weiterlesen …“

Penguin 4.0 – Googles Kampf gegen Webspam

Penguin Update

© asfianasir – Fotolia.com

Seit 2012 versucht Google mit den Penguin-Updates die Manipulation der Suchergebnisse durch übermäßige und unnatürliche Seitenoptimierung zu verhindern. Alle SEO-Maßnahmen, die gegen die Google Webmaster Richtlinien verstoßen, sollen durch den Penguin-Algorithmus erkannt und entsprechend abgestraft werden. Zu den unzulässigen Maßnahmen gehören unter anderem manipulative Linkkäufe, schneller und übertriebener Aufbau von Links, Aufbau von minderwertigen und irrelevanten Backlinks und auch das Keyword Stuffing. Neben Panda zählt Penguin zu den wichtigsten Google Qualitätsupdates, die den Webspam nach und nach weiter eindämmen sollen.

Am 23. September 2016 – knapp zwei Jahre nach dem letzten Penguin-Update – war es dann mal wieder so weit: Google veröffentlichte Penguin 4.0. Das neue Penguin 4.0 beinhaltet im Gegensatz zum Vorgänger bedeutsamere Algorithmus-Änderungen und die Auswirkungen auf die Sichtbarkeit in den Suchergebnissen werden deutlich stärker ausfallen.

„Weiterlesen …“

Video SEO & Youtube SEO

SEO-Video-Suchmaschinenoptimierung-Youtube-logoYoutube ist die zweit größte Suchmaschine nach Google. Pro Monat suchen hier ca. 38 Mio Deutsche nach aktuellen und interessanten Videos. Dabei werden neben Videos mit niedlichen Katzen und pubertären Pop Gruppen auch Videos zu Unternehmen und Produkten konsumiert. Ist darunter auch bereits Ihr Unternehmen?
Seine Reichweite macht Youtube zu einem relevanten Medium für Unternehmen. Die Youtube SEO genannte Optimierung der Sichtbarkeit in diesem Netzwerk ist noch relativ jung. Ich möchte Ihnen in diesem Artikel gern einige Grundlagen der Video SEO erläutern, damit auch Ihr Video die Sichtbarkeit erhält die es verdient hat.

„Weiterlesen …“

SEO-Potenziale 2016 – Welche Potentiale schlummern auf Ihrer Website?

SEO Potenziale 2016

© Robert Kneschke – Fotolia.com

Der Weg vom Kunden zur Webseite oder zum Webshop ist im seltensten Fall geradlinig. In der Regel wird ein Zwischenstopp eingelegt und die Suchmaschine befragt, um eine Vorauswahl von geeigneten Seiten zu treffen. Will man als Inhaber einer solchen Webseite gefunden werden, kommt man um dessen Optimierung für die Suchmaschine nicht drum rum.
Dieser Sachverhalt ist vielen Marketingverantwortlichen, Entscheidern und Geschäftsführern bewusst, sodass in der deutschen Internetlandschaft die Suchmaschinenoptimierung bereits in unterschiedlichster Ausprägung angegangen wurde.

Wie diese Ausprägung nun genau aussieht, hat die Studie der Kölner Marketing Agentur mindshape GmbH herausfinden wollen. Erstmalig 2015 und wiederholt 2016 wurden 3513 Unternehmen aus ganz Deutschland hinsichtlich ihres Optimierungsgrades für Suchmaschinen und ihrer SEO-Potenziale untersucht.

Ergebnis der Studie ist unter anderem der Istzustand der Suchmaschinenoptimierung von deutschen Webseiten und die Entwicklung der Seiten von 2015 zu 2016. Der Fokus dieses Beitrages soll jedoch weniger auf diesen Erkenntnissen liegen. Vielmehr soll es im Folgenden um die Differenz zwischen Ist- und Sollzustand gehen. Mit anderen Worten: Welche SEO-Potenziale können deutsche Webseitenbetreiber im Jahr 2016 noch ausschöpfen.

„Weiterlesen …“

WEBneo zu Gast auf der „JTL Hausmesse“

IMG_0837Die JTL-Connect ist nicht ohne Grund das JTL Highlight des Jahres. Schließlich treffen sich hier über 1.200 Shop-Betreiber und Dienstleister bei 30 Fachvorträgen, um News zu JTL-Software aus erster Hand zu erhalten.

Die Eröffnung des 2. JTL Connect 2016 oblag Thomas Lisson, als einem der beiden Gründer und CEO von JTL Software. In seiner Keynote ging er zuallererst auf den positiven Trend in der Entwicklung von JTL und ihrer WaWi- & Shop-User ein.

So peilt das Unternehmen JTL zum Jahresende bereits die magische Grenze von über 100 Mitarbeitern ein. Einige davon werden ihren Arbeitsplatz in den neu eingerichteten Abteilungen der Qualitätssicherung und dem Second-Level-Support einnehmen. JTL möchte damit nicht nur seinen Customer Support beschleunigen, sondern auch den Rollout neuer Features optimieren, indem diese auf Herz und Nieren geprüft werden, bevor sie an Sie als Shop-Betreiber ausgeliefert werden.

Das war das Programm der JTL Connect 2016: Zum Programm der JTL Connect 2016

„Weiterlesen …“

ETA – Erweiterte Textanzeigen bei Google AdWords

adwords_logoDer erste historische Meilenstein für Googles Bezahl-Anzeigen wurde im Jahr 2000 gelegt, als Google AdWords in den Betatest ging. Seitdem ist viel passiert. Aus dem damals im Test befindenden Onlinedienst ist eines der wichtigsten, finanziellen Standbeine der Firma geworden. Im Suchmaschinenmarketing ist Google AdWords nicht mehr wegzudenken. In diesem 16-Jährigen Werdegang wurde die Anzeige um die Möglichkeiten des genauen Targetings, zusätzliche Anzeigeformen (Videos, Google Shopping) und weiteren Individualisierbarkeiten der Anzeige erweitert. Zuletzt wurden die Textanzeige von Googles rechter Spalte entfernt. Das grundlegende Format der Textanzeige hingegen ist in den Jahren unverändert geblieben und offensichtlich auch nach Googles Geschmack etwas eingestaubt. Ein verändertes Format für Textanzeigen sollte her und frischen Wind in die staubige Werbelandschaft bringen. Das Ergebnis dieser Bemühungen sind die ETAs oder auch „Erweiterte Textanzeigen“, die am 26 Juli. weltweit ausgerollt wurden.

„Weiterlesen …“

WEBneo im CleverReach Partnerlevel aufgestiegen

crWir als E-Mail-Marketing Agentur sind durch unsere erfolgreiche Newsletter-Betreuung vieler, unterschiedlicher Kunden (sowohl B2C- als auch B2B Newsletter Marketing) nun auch bei CleverReach als Partner aufgestiegen. Damit können wir unseren Neukunden ab sofort folgende Vorteile anbieten:

Bei der Buchung eines monatlichen Tarifs erhalten Sie auf den ersten Monat 50 % Rabatt – CleverReach Tarifübersicht

Vorteile von CleverReach

Bei CleverReach handelt es sich um eine professionelle E-Mail-Marketing Software, mit der Sie professionelle Newsletter erstellen, sicher versenden und die Empfänger verwalten und den Erfolg messen können. Im März 2007 gegründet, hat CleverReach mittlerweile über 120.000 Kunden in über 152 Ländern. Monatlich werden über 150 Mio. E-Mails über CleverReach verschickt. Zu den Vorteilen von CleverReach als E-Mail-Marketing Software zählen:

„Weiterlesen …“