DAS WAR DER SEO DAY IN KÖLN 2019

SEO Day Cologne 2019

SEODAY-Köln-2019

WEBNEO BLOGBEITRAG

UNSER RECAP ZUM BESUCH BEIM SEO DAY IN KÖLN AM 7. NOVEMBER 2019

Es gibt ja nun wirklich eine Menge Fachkonferenzen und Events für die Online-Marketing Szene, da fällt es schon schwer sich für eine zu entscheiden. Neben der SEO Campixx im März diesen Jahres, hat sich im November ein Teil unseres SEO-Teams auf den Weg nach Köln begeben. Wir hatten gehört, dass der SEO Day in Köln eine sehr gute Veranstaltung für alle SEO-Fans sein soll. Boris und Silvio haben sich davon nun selbst ein Bild gemacht und berichten uns von Ihren Erlebnissen und besuchten Vorträgen.

RECAP  SEO DAY – TEIL 1

DER SESSION RÜCKBLICK VON BORIS

Boris Rose - Senior Online Marketing Spezialist
arrow pfeil nach unten
Ziege SEO Day 2019

SESSION SEO DAY 2019

AMAZON OPTIMIERUNG NACH DEM PARETO PRINZIP – RONNY MARX

Gerade bei umfangreichen Sortimenten besteht die Frage, wie man diese optimal für Amazon aufbereitet. In dieser unterhaltsamen Session zeige Ronny Marx von Intomarkets, warum man mit 20 % Aufwand 80 % der Ergebnisse erreichen sollte und wie in einer Stunde ein Produkt für eine optimale Performance in der Amazon Suche optimiert werden kann.

Fazit: Egal ob nach Pareto Prinzip oder mit anderen Methoden. Hauptsache: Machen und die Produkte entsprechend der Nachfrage optimieren. Und dann mehr verkaufen. Klingt gut.

SESSION SEO DAY 2019

SO GEHT SEO HEUTE – UNBEKANNTE WEGE ZU MEHR UMSATZ – MARCO JANCK

In der gut gefüllten Session versprachen sich vielleicht einige den „Geheimtipp für mehr Umsatz“. Marco Janck stellte aber schnell fest, dass er den Titel nur wegen der reißerischen Wirkung gewählt hatte. Gewitzter Typ wie immer, der Marco. Kurzweilige Slides kann er auch, so wurde es eine interessante halbe Stunde. Interessant ist, dass Google holistischen Content auf Shop-Kategorieseiten absolut nicht mehr mag.

Fazit: BERT ist nicht schlimm, hat wenig Auswirkungen und ist eher das „semantische Fundament“ für weitere Updates.

SESSION SEO DAY 2019

ZU GEIZIG ODER KEIN GELD FÜR SEO-TOOL? SO BAUT EIN EIGENES SEO-DASHBOARD IM GOOGLE DATA STUDIO – TIM ULLRICH

Wie hilfreich es sein kann, die Google Search Console und das Google Data Studio zu kombinieren, zeigte Tim Ullrich ein seinem interessanten Vortrag. Mit diesen kostenlosen Google Diensten besteht Zugriff auf eine Vielzahl an Daten, welche in der richtigen Kombination einige für SEOs hilfreiche Erkenntnisse liefern. So können z. B. Keywords identifiziert werden, welche kurz vor der ersten Seite der Suchergebnisse stehen oder es kann die Suchintention der Besucher (z. B. W-Fragen, Preis-Keywords) gruppiert dargestellt werden.

Hier bekam man auf jeden Fall gleich Lust, ein neues Dashboard zu erstellen.

SESSION SEO DAY 2019

SEO 2020 – FAKTEN CHECK: WAS ÄNDERT SICH WIRKLICH DURCH VOICE, BERT & CO? – MALTE LANDWEHR

Auch hier kam der BERT um die Ecke und wurde ähnlich bewertet, wie einige Sessions vorher. Die direkten Auswirkungen sind gering, das Update also eher als Fundament für die weitere Entwicklung der Suche zu verstehen. Auch gilt es für die Zukunft eher auf Themen Cluster zu optimieren und eine thematische Autorität zu erlangen, da diese Cluster mehr einzelne Rankings ermöglichen, als auf einzelne Keywords optimierte Seiten. Interessant und im Nachgang betrachtet durch sehr viele Slides in einer halbe Stunde auch sehr kurzweilig.

Speaker Malte Landwehr SEO Day 2019

SESSION SEO DAY 2019

CTR MANIPULATION IN DEN GOOGLE SERPS – NEDIN SABIC

Als erstes wurde vom Moderator Christian Solmecke gewarnt, dass der Speaker gerne und viel Flucht. War dann aber doch gar nicht so schlimm, sondern eher interessant. Nedin Sabic sprach auch direkt die im Raum anwesenden Google Mitarbeiter an, dass hier dringend Verbesserungsbedarf am Google Algorithmus besteht. Denn es ist möglich, mit einer Vielzahl an Techniken direkt die Google Ergebnisse zu beeinflussen, was von findigen „Geschäftsleuten“ natürlich ausgenutzt wird. Hier muss Google reagieren und dies zeitnah unterbinden – sofern sie dazu überhaupt in der Lage sind.

SESSION SEO DAY 2019

VOM TESTPROJEKT ZUR KLEINEN MARKE – 10 MIO. PAGEVIEWS ALS ZIEL FÜR 2020 – JOHANNES BORNEWASSER

Hier wurde gezeigt, wie aus einem Hobbyprojekt zu einem Lieblingsthema in wenigen Jahren eine trafficstarke Seite wurde. Diese wurde kontinuierlich mit hochwertigen Inhalten bestückt und technisch optimiert, so dass die Seite nun bereits viel Traffic erhält. Mitnehmen konnte man einige Dienste und Plugins, die dem WP-Nutzer bei der Arbeit und besserer Seitenperformance helfen können.

Nikolas Sacotte und Inhouse SEO

SESSION SEO DAY 2019

INHOUSE SEO PLUS SEO AGENTUR – SO KLAPPT DIE ZUSAMMENARBEIT – NICOLAS SARCOTTE & ANDREAS PANTELIC

Hier das recht kurze Fazit: Redet miteinander, verteilt die Aufgaben passend zu den eigenen Fertigkeiten/Schwerpunkten und vertraut einander. Dann klappt es auch gut, als Inhouse SEO mit einer externen Agentur zu arbeiten. Inhouse sollte hierbei eher die strategische Seite übernehmen und die SEO Agentur kann unterstützend im operativen Bereich agieren.

SESSION SEO DAY 2019

SEO IM HEALTH-SEKTOR – MODERNE MATERIALSCHLACHT ODER HIRN & STRATEGIE? – JAN BRAKEBUSCH

Jan Brakebusch spricht schnell und viel. Dementsprechend gab es in einer halben Stunde sehr viele Infos zu Strategien und Wettbewerbssituation im Gesundheitssektor. Natürlich hat hier Hirn und Strategie einen Vorteil. Gerade bei YMYL(your money or your life)-Seiten legt Google sehr viel Wert auf thematische Kompetent und Markenbildung. Durch Fachbeiträge von erkennbaren Experten kann hier sehr viel thematische Autorität erreicht werden.

SESSION SEO DAY 2019

KEYWORD-KANNIBALISMUS AUFLÖSEN – EIN DIÄTPLAN FÜR STABILERE RANKINGS – LEONARD METZNER

Natürlich können „mehrfach belegte“ Keywords eine Seite vor Probleme stellen. Grundlegende Frage ist aber zuerst, ob diese Mehrfachrankings wirklich eine gegenseitige Behinderung darstellen, oder sich die Keywords aufgrund eines anderen Umfelds und Suchintention nicht sogar ergänzen können.

Hier ist jeder Fall individuell zu betrachten und von Leonard Metzner wurden hilfreiche Tipps gegeben, wie man die Entscheidungsfindung erleichtern kann.

FAZIT ZUM SEO DAY 2019

FAZIT VON BORIS ÜBER DEN SEO DAY 2019

Insgesamt war der SEO-Day nach mehrjähriger Pause wieder eine Reise wert, da die Fachbeiträge zum Großteil interessant waren und auch Besuchern mit viel Erfahrung noch Tipps und Denkanstöße vermitteln konnten. Der einzige Wermutstropfen war das Mittagessen, was entweder zu gut oder zu wenig war, so dass man an Essensstationen nur leere Behälter und den Kommentar „Ist alle, vielleicht gibt es am anderen Stand noch was“ vorfand. Gab es nicht und so musste später der Kuchen herhalten.

Silvio-Boris-SEO-Day-2019
arrow pfeil nach unten

RECAP  SEO DAY – TEIL 2

DER SESSION RÜCKBLICK VON SILVIO

Silvio Leuteritz - Online Marketing Spezialist
01 Why most SEO Audits are SHT

SESSION SEO DAY 2019

WHY MOST SEO AUDITS ARE SH*T: EIN PRAKTISCHES FRAMEWORK, UM ZU VERHINDERN, DASS SIE WEITERHIN ZEIT & GELD VERSCHWENDEN – BASTIAN GRIMM

Die meisten SEO Audits belaufen sich darauf: Es wird ein Export von gängigen Tools gezogen, zum Beispiel ScreamingFrog. Dieser Export bekommt dann der Kunde mit dem Hinweis, dass ist alles schlecht an Deiner Seite. Oft wird das in einem sehr langen pdf zusammengefasst, warum das wichtig ist zu reparieren, egal wie viel Zeit und Geld das kostet. Fokus sollte aber der Kunde sein: Er braucht eine klar verständliche Zusammenfassung der Probleme seiner Seite: Welche Probleme führen zu welchen Symptomen, in welcher Priorität sollen die Probleme abgearbeitet werden (zuerst, was die meiste Wirkung und den geringsten Aufwand hat) und vor allem wie er diese Probleme lösen kann.

Fazit: Weg von Tool-Export und mehr Fokus auf den Kunden.

01 Speaker Sebastian Grimm SEO Day 2019

SESSION SEO DAY 2019

WETTBEWERBSBEOBACHTUNG IM INTERNET: WAS MACHEN MEINE KONKURRENTEN BESSER ALS ICH? – JOHANNES BEUS

Wettbewerbsbeobachtung schön und gut, aber man sollte auch einmal über den Tellerrand hinausschauen. Paradebeispiel hier war: Ich bin der Platzhirsch im Hotel-Business. Ich kenne meine Konkurrenz und mache eigentlich alles besser als die. Plötzlich kommt AirBnB und nimmt mir die Kunden weg, weil ich AirBnB nicht als potenziellen Konkurrenten wahrnahm.

Wenn eure Konkurrenz etwas besser macht als ihr, macht es wie Steve Jobs: Klaut ihr Erfolgsrezept. Vergleicht die Konkurrenten miteinander, die erfolgreicher sind als ihr bzw. besser in den SERPs dastehen. Was ist ihr Erfolgsformat und versteht es! Wenn das erst einmal klar ist: Klaut es und macht es Ihnen nach. Es scheint ja zu funktionieren.

Fazit:  Good artists copy; great artists steal.

02 Wettbewerbsbeobachtung im Internet

SESSION SEO DAY 2019

HIER OPTIMIERT DER CEO NOCH SELBST – EBAY SEO – MICHAEL ATUG

Michael Atug zeigte hier, dass eBay SEO noch so funktioniert wie normale SEO von vor 10 Jahren. Nutzt alle Möglichkeiten und Optionen in den Produktfeldern aus, um Fokuskeywords unterzubringen (wie zum Beispiel in den Herstellernummern). Sein großes Aber: Nicht in den Titeln übertreiben. Aber grundsätzlich: Pflegt eure Produkte. Informiert eure Kunden und antizipiert Fragen und beantwortet diese gleich in den Produktbeschreibungen. Schaut ebenfalls bei der Konkurrenz, welche Fragen diese beantworten und klaut was das Zeug hält und macht dies ebenfalls bei euch.

Fazit: Findet eure Nischen. Versucht nicht, der tausendste Anbieter von Winterhandschuhen zu sein. Analysiert den Markt und greift dort an, wo es kaum Konkurrenz gibt.

03 Hier optimiert der CEO noch selbst
03 Speaker Michael Atug SEO Day 2019

SESSION SEO DAY 2019

REICHWEITE ÜBER LOCAL SEO – THORSTEN LOTH

Das wichtigste war hier, dass euer Google MyBusiness Eintrag ordentlich gepflegt ist. Pusht ebenfalls nicht nur eure Webseite, sondern hinterlegt hier auch eure Filialen. Aussagekräftige Bilder sind ebenfalls von Vorteil. Die Landingpage für euer lokales Geschäft sollte ebenfalls alle notwendigen Informationen enthalten: Adresse, Telefonnummer, Öffnungszeiten, Parkmöglichkeiten usw. und nutzt hier ebenfalls die strukturierten Daten.

Nutzt dazu ebenfalls alle Angebote seitens Google, z. B. die Google Local Posts. Mit denen könnt ihr bei Google als lokales Unternehmen z. B. Veranstaltungen posten und zwar (noch) für lau.

Fazit: Pflegt euren Google MyBusiness Eintrag und packt alle wichtigen Informationen auf eure Landingpages.

04 Reichweite über Local SEO
05 CTR Manipulation in Google SERPs

SESSION SEO DAY 2019

CTR MANIPULATION IN GOOGLE SERPS – NEDIM SABIC

Hier wurde gezeigt, wie Black Hats dafür sorgen, dass das Google Ads Klickbudget eurer Konkurrenten durch die Nutzung von Bots aufgebraucht wird. Diese Klicken den ganzen Tag auf die Google Ads Anzeigen der Konkurrenz und stärken somit indirekt eure eigenen Anzeigen.

Solche Bots können aber genauso für die organischen Suchergebnisse genutzt werden: Black Hats nutzen Bots und klicken den ganzen Tag auf die Konkurrenz und verlassen die Seite gleich wieder. Das sendet schlechte Nutzersignale (erhöhte Bounce Rate) an Google. Anschließend wird die eigene Seite angeklickt und mit dieser interagiert. Dies ist aber illegale Manipulation und daher abmahnbar.

White Hat SEO ist hierbei die bessere Alternative. Mit optimierten Snippets kann die eigene CTR verbessert werden. Eine interessante Idee sind auch Umfragen, Gewinnspiele oder Gutscheine: Eure Nutzer sollen auf die Konkurrenzseite gehen und anschließend eine Information dort finden. Diese Information (z. B. die Steuernummer) wird dann als Gutscheincode verwendet und kann auf eurer Seite eingelöst werden. Somit habt ihr auf legalem Weg dafür gesorgt, dass euer Kunde nur kurz auf der Mitbewerberseite war und anschließend mit eurer Seite interagiert und einen Lead abschließt. Damit verbessern sich eure Rankings nachhaltig.

 Fazit: Macht euren Job ordentlich und seid kreativ, dann braucht ihr keine Taschenspielertricks, um besser gefunden zu werden.

SESSION SEO DAY 2019

RELAUNCH NEU DENKEN – STRATEGIEN ZUR PERFORMANCESTEIGERUNG! – UWE ROLL & JULIANA SCHMIDT

Auf was müsst ihr bei einem Relaunch achten? Grundsätzlich auf hübsche Charts und wohlgefallene PowerPoint-Präsentationen. Wenn ihr denkt, warum ein Relaunch eurer Seite wichtig ist, müsst ihr das nämlich euren Chefs gut verkaufen können – wirtschaftlicher Erfolgsprognosen inklusive.

Grundsätzlich ging es darum, warum ein Relaunch als Chance zu verstehen ist. Planung und Koordinierung ist das A und O. Analysiert den Ist-Zustand von euch und eurer Konkurrenz, findet Optimierungspotenziale und plant den Relaunch ordentlich durch.  Alles muss von Anfang an koordiniert ablaufen und jeder Beteiligte sollte von Beginn an mit dabei sein: Entwickler, Grafiker, Hoster, Online Marketeer und natürlich die Chefetage.

Fazit: Plant und verargumentiert euren Relaunch ordentlich und SPRECHT miteinander.

06 Relaunch NEU denken
06 Speaker Uwe Roll Juliana Schmidt SEO Day 2019

SESSION SEO DAY 2019

MAXIMUM PAGESPEED – 100% BEI GOOGLE LIGHTHOUSE AUDITS – TOBIAS SCHWARZ

Das wichtigste Vorweg: Wenn ihr beim Google Lighthouse Audit 100 % erreicht, wird der Hintergrund schwarz und es gibt ein kleines Feuerwerk auf dem Bildschirm. Grundsätzlich gilt aber hier: 100 % PageSpeed ist die Mühe nicht wert. Optimiert so viel ihr könnt, aber nicht um jeden Preis. PageSpeed ist zwar einer der wichtigeren Faktoren für Google, aber in manchen Passagen so aufwändig, dass die gesamte Seite eigentlich per Hand gebaut werden sollte. In Zeiten von CMS und Shopsystemen sind somit 100 % nur mit sehr hohem Aufwand (wenn überhaupt) erreichbar.

Grundsätzlich gilt aber: Nutzt CDN und Google Cloudflare, http/2 sowie Prefetching und –rendering. Zudem ist Brotli eine bessere Alternativ für die Datenkomprimierung.

Fazit: 100 % klingt gut, aber ist der Mühe nicht wert. Setzt die Dinge um, die sinnvoll für euch sind.

07 Maximum Pagespeed
08 Das Web Analytics 1×1 für SEOs

SESSION SEO DAY 2019

DAS WEB ANALYTICS 1×1 FÜR SEOS – WERTVOLLEM TRAFFIC & BACKLINKS AUF DER SPUR – BRITTA BEHRENS

Traffic ist kein KPI! Habt eure festgelegten Ziele im Blick. Unterteilt eure Daten, um besser an den Stellen anzugreifen, wo ihr Schwachstellen seht. Habt ihr zwar viele mobile Zugriffe aber keiner konvertiert darüber? Vielleicht stimmt etwas mit eurem mobilen Funnel nicht. Wichtig ist, dass ihr aus euren Daten die richtigen Schlüsse zieht, z. B. muss eine hohe Bounce Rate nicht unbedingt schlecht sein.

Fazit: Daten sammeln und richtig interpretieren, damit kommt ihr zum Erfolg.

09 Data-Driven SEO

SESSION SEO DAY 2019

DATA-DRIVEN SEO: WIE MAN MIT DATEN BESSERES SEO MACHEN KANN – SEBASTIAN ERLHOFER

Macht SEO nicht aus dem Bauch heraus. Nutzt Daten, um daraus entsprechende Maßnahmen abzuleiten. Damit könnt ihr eure Webseiten an den richtigen Stellen verbessern und stärken. Analysiert euren Keyword-Kannibalismus und (de)optimiert die entsprechenden Seiten. Stärkt die Seiten mit den Schwellenkeywords, die für euch relevant sind.

Fazit: SEO ist keine Bauch- sondern eine Datenentscheidung.

SESSION SEO DAY 2019

RULE YOUR LINKJUICE – RANKING BOOST DURCH GEZIELTE LINKJUICE STEUERUNG – RENÉ SEIDEL

Nutzt die Seitenstärke eurer Webseite und verteilt die Kraft an die richtigen Stellen. Wichtig ist, dass festgelegt wird, welche Seite welche Priorisierung hat. Anschließend sollten diese den meiste Seitenstärke bekommen und zwar über Content-Links, da sie eine höhere Relevanz haben.

Fazit: Wichtige Seiten sollten möglichst viel Linkjuice bekommen.

10 RULE YOUR LINKJUICE

FAZIT ZUM SEO DAY 2019

FAZIT VON SILVIO ZUM SEO DAY 2019 IN KÖLN:

Die Qualität der Vorträge war sehr gut. Ich konnte den ein oder anderen neuen Kniff mitnehmen und konnte Bekanntes noch einmal vertiefen. Störend war allerdings der Aufbau der Veranstaltung: Dadurch, dass die Vorträge nicht in eigenen Räumen, sondern „in den Gängen“ stattfanden, war es teilweise sehr unruhig. Teilnehmer gingen von A nach B und Messestände (an denen kräftig genetzwerkt wurde) standen zwischen den einzelnen „Räumen“. Dadurch herrschte eine allgemeine Unruhe und wenn man am Rand der Vorträge saß, hörte man eher weniger vom Vortragenden.

Aber grundsätzlich lohnt sich die Reise zum SEO Day.

arrow pfeil nach unten

IMPRESSIONEN SEO DAY 2019

WEITERE EINDRÜCKE UND BILDER VOM SEO DAY IN KÖLN AM 7. NOVEMBER 2019

Lernen Sie WEBneo doch einfach persönlich kennen!

zur Anfrage









 

* Einwilligungserklärung