WIR WAREN ZU GAST BEI DER OMR 2019

OMR 2019 | DAS ONLINE MARKETING ROCKSTARS FESTIVAL

DAS WAR DIE OMR 2019 IN HAMBURG: UNSER RECAP

Am 7. und 8. Mai öffnete das Online Marketing Rockstars Festival (OMR) seine Forten in der Hamburger Messe und mehr als 50.000 Besucher der Online-Marketing Szene wurde die Chance geboten sich bei Masterclasses, Vorträgen und über 400 Ausstellern über die neusten Trends der Online-Marketing Branche zu informieren. Als das Festival im Jahr 2011 zum ersten Mal stattfand, nahmen lediglich 200 Besucher daran teil. Heute ist es zur größten Veranstaltung der Branche geworden und kann mit seinen über 300 Speakern der Extraklasse auch bei etablierte Events wie der DMXCO und der Internet World mithalten. Wir haben uns auf den Weg in die alte Hansestadt gemacht, um den Rockstar in uns zu entdecken.

OMR19 HAMBURG

  • 2 Tage Messe mit Festival-Charakter
  • 50.000 Besucher, 400 Aussteller, 300 Topspeaker
  • größte Veranstaltung der Online-Marketing Branche
  • große Marken, Influencer und interessante Persönlichkeiten
  • leckere Drinks & kulinarische Köstlichkeiten
  • wahnsinnig viel Input und Insights zu den neusten Trends
  • Aftershowparty mit bekannten Artists
OMR19_Masterclass_IQUOS

LERNEN VON DEN GROßEN

ZWISCHEN INFLUENCERN UND GROßEN MARKEN

Die Dimensionen dieser Konferenz der Superlative waren wirklich beeindruckend. Entsprechend viele Themen wurden an den zwei Tagen präsentiert und diskutiert. Zahlreiche bekannte Marken, interessante Größen der Unternehmerwelt und zahlreiche Influencer nutzen die Plattform des OMR19 und sprachen über die neuesten Trends & Hypes im Online-Marketing, zukünftige Entwicklungen und Herausforderungen denen man sich stellen müsse.

Under Armour gab Einblicke in seine Zusammenarbeit mit Influencern, Bahlsen und Birkenstock sprachen von nachhaltigen Zukunftsvisionen und Headspace Gründer Andy Puddicome erzählte vom Erfolg seiner Meditations-App. Die Influencer Lena Gerke und Bonnie Strange, die selbst ernannte Goodess of Content Creation, forderten mehr Authentizität beim Erfüllen von Werbejobs.

Auch Brands wie MCDonalds, iqos, Otto, Twitch und die Deutsche Bahn waren dabei und präsentierten ihre neuesten Marketing-Kampagnen und deren Resultate. So präsentierte MCDonalds seine beiden erfolgreichen Kampagnen aus 2017/18 zusammen mit den „Lochis“ bei denen erst die Zwillinge selber und im Folgejahr deren Fans ihr eigenes MC Flury kreieren durften. Die Idee, umgesetzt als klassische Content Marketing Kampagne, wurde dank viraler Effekte zu einem Riesen Erfolg für den Burger Giganten.

Spannend war auch der Rebrand des Hotelportals HRS. Einst als erster seiner Branche online gestartet musste sich die Reisebörse schnell gegenüber der B2C Konkurrenz von booking.com & Co. stellen. Das Unternehmen reagierte darauf geschickt mit einem Relaunch der eigenen Marke und verlagerte sein Engagement vollständig in den B2B Sektor. Durch diese strategische Neuausrichtung wurde aus einem „Hotelportal unter vielen“ der Marktführer innerhalb der Nische für Business Trips. Für diese spitze Zielgruppe kommen dann auch klassische Werbekanäle wie Newsletter Marketing zum Einsatz und man ist eher weniger auf Influencer angewiesen.

OMR19_Konferenz
OMR19_BigPictureStage

MASTERCLASSES

CHATBOTS, VOICE SEARCH UND SMARTE KOMMUNIKATION

Bereits in unseren Online Marketing Trends 2019 beschrieben wir aktuelle Überlegungen um die Kommunikation mit Kunden durch Skripte und selbst Lernende Algorithmen zu automatisieren. Dies soll nicht nur Aufwand und Kosten sparen sondern auch die Beratungsqualität steigern, insbesondere für sehr erklärungsbedürftige Produkte wie Investitionsgüter und Unterhaltungselektronik. Auf der Online Marketing Rockstars 19 präsentierten nun verschiedene Anbieter, Dienstleister und Webshops ihre ersten Gehversuche in diesem neuen Anwendungsbereich.

Laut Google sollen in 2022 bereits 50% aller Suchanfragen per Sprache gestellt werden. Anbieter wie yext aus New York haben auf dieser Basis bereits Datenbanken und Algorithmen entwickelt, die optimierte Antworten geben sollen auf Fragen wie: Wo ist das nächste Fitnessstudio? Welches Restaurant bietet veganes Essen? und Was brauche ich zum Campen? Hier trifft Sprachsuche oft auf Lokale Seo und auf klassische Seo für Shopware und Co. und unterstützt diese. Zusätzlich testen Unternehmen wie die Drogeriekette DM aktuell den Einsatz von Chatbots und selbst lernenden Datenbanken für die Suche per Sprache über Assistenten wie Siri und Alex. Natürlich befindet sich dieses gesamte Thema noch in den Kinderschuhen, wir bleiben aber neugierig wohin sich dieser Megatrend entwickelt!

MASTERCLASSES

AUGMENT REALITY (AR)

Für viele von uns ist die digitale Erweiterung der Realität, und dafür soll Augment Reality stehen, immer noch nur ein Hype für den es kaum reale Anwendungen gibt. Dass dem aber in Wirklichkeit nicht so ist konnte Snapchat auf der OMR19 anschaulich beweisen. Ihre „Lenses“ genannten Filter für Fotos oder Selfies sind mittlerweile bestens bekannt. Dank einer eigenen Software können sowohl einfache Nutzer als auch Unternehmen individuelle AR Filter kreieren. So können sich Kunden heute bereits in eine Chiquita Banane verwandeln und in einen BMW X2 setzen. Oder man testet virtuell die aktuelle Addidas Sneaker Kollektion und findet so über das eigene Handy heraus, ob sie zum aktuellen Outfit passen würden. So hat Augment Reality bereits den Sprung vom Hype zum Trend geschafft und wir dürfen uns auf zahlreiche weitere spannende Anwendungen freuen!

UNSER FAZIT

Das OMR ist laut, bunt und frech. Wer nach ruhigen Gesprächen in stilvoller Atmosphäre sucht wird von diesem Festival enttäuscht sein. Wer aber wie wir an Input zu den neuesten Trends aus erster Hand interessiert ist, für den ist die OMR genau richtig. Als Besucher kann man sich intensiv mit den Ansätzen von Newcomern und großen Brands auseinander setzen und die „Masterclass“ genannten Vorträge im Format einer Doppelstunde bieten noch tiefere Insights im Uni Stil. Die beiden Partys jeweils zum Abschluss eines stressigen Tages tun ihr Übriges zur Zufriedenheit und passen zum Festival Charakter. Deshalb ist die OMR20 bereits fest im Kalender vorgemerkt!

arrow pfeil nach unten

Lernen Sie WEBneo doch einfach persönlich kennen!

zur Anfrage









 

* Einwilligungserklärung