1. HOME
  2. Mehr erfahren
  3. JUNIPER JACK

JUNIPER JACK

Case Study (11)
FRAUNH2
FRAUNH1
FRAUNH5
FRAUNH3
FRAUNH4
previous arrow
next arrow

EIN ONLINESHOP FÜR DIE WACHOLDEROMBE

AUS LIEBE ZUM GIN

An einem Herbsttag im Jahr 2013 entstand die Idee für den heute beliebten Wacholder Gin von Juniper Jack. Eine alte Geschichte lieferte die Inspiration für den Namen mit Wiedererkennungswert. Wacholderbeeren aus Kroatien geben dem Gin die Qualität und den Geschmack, den Juniper Jack einzigartig macht.

Ausgangsbasis des Projektes war eine Website, die für Besucher zwar ansprechend war, jedoch nur wenige Informationen bot. Weiterhin gab es keine Möglichkeit, die Produkte direkt auf der Seite zu bestellen. Die zunehmende Beliebtheit des Produktes wurde in der Auftragsbearbeitung zur Herausforderung. Weiterhin sollte die Website der Spirituose genau so einzigartig sein, wie das Produkt selbst – die Liebe, die in Juniper Jack steckt, sollte durch die Website transportiert werden.

DER HYBRID AUS SHOPWARE 6 & JTL-WAWI

DIE HERAUSFORDERUNG

Bislang existierte keine Warenwirtschaft, die eine effiziente und automatisierte Arbeit ermöglichte. Die bereits bestehende Website sollte daher nun mit einer Warenwirtschaft kombiniert werden.

Die Lösung: eine Kombination aus Website und Onlineshop. Eine der führenden Versandhandelssoftwares – JTL-Wawi & eines der führenden Shopsysteme – Shopware 6, wurden hierfür miteinander verbunden. Mittels Shopware als „Headless-CMS“ konnte für den Kunden das „Beste aus beiden Welten“ realisiert werden. Der Vorteil: die Kombination der beiden Systeme bietet einen homogenen Webauftritt. Zwischen Website und Onlineshop gibt es keine Medienbrüche, was eine optimale Verkaufsförderung ermöglicht. Kunden können nun bei Gefallen direkt online kaufen. Für den Auftraggeber bedeutet das außerdem eine zentrale und kostengünstige Pflege in nur einem CMS.

STORYTELLING ALS VERKAUFSBOOSTER

WENN LEIDENSCHAFT ONLINE SPÜRBAR WIRD

Umgesetzt wurde das Projekt auf Basis der neusten Version von Shopware 6. Die Nutzung von Storytelling Elementen für Produktwelten ermöglicht eine besonders mitreißende und ansprechende Produktpräsentation. Die Geschichte hinter Juniper Jack, Details zur Herstellung und zur Philosophie der Manufaktur beleben die Website und schaffen eine Verbindung zum Produkt. Ein individuell entwickelter Bereich für Gin Rezepte bietet den Besuchern einen Mehrwert.

Der Shop verfügt über eine bidirektionale Anbindung an die JTL-Wawi – das führende System zur Artikelpflege. Die Automatisierte Bearbeitung der eingehenden Bestellungen bis hin zum Pick & Pack, Rechnungslegung und Versand Wawi optimiert nicht nur die Onlinebestellungen, sondern das gesamte Geschäft der Manufaktur inklusive B2B.

„Nachdem unser JUNIPER JACK immer weiter gewachsen ist, war es notwendig, eine komplette Umgestaltung der digitalen Infrastruktur vorzunehmen. Unser Wunsch: Sichere und automatisierte Prozesse im Hintergrund, damit wir mehr Zeit in Qualität und Kundenbeziehungen investieren konnten. Das WEBneo-Team hat das hervorragend umgesetzt. Gleichzeitig ist es auf kreative Art & Weise gelungen, unseren Gin erlebbar zu machen und unsere Story emotional zu transportieren. Cheers!“

– Jörg Fiedler, Geschäftsführer

STEIGENDER UMSATZ DANK STEIGENDER EFFIZIENZ

JUNIPER JACK STARTET ONLINE DURCH

Pünktlich zum Jahresendgeschäft 2021 ging das Projekt online und brachte weitere Erfolge ein. Der neue Look und die einfache Bestellmöglichkeit fand bei den Kunden Anklang. Durch die gestiegenen online Umsätze und die Effizienzsteigerung innerhalb der Auftragsbearbeitung, wird der ROI für den Relaunch der Seite voraussichtlich in bereits einem Jahr erreicht sein.

Unsere Leistungen:

  • Shopware 6 Shop
  • individuelles Webdesign
  • Einrichtung & Anbindung der Warenwirtschaft mit JTL-Wawi
  • Content Pflege & Styling
  • Shopware Storytelling Features
  • Suchmaschinenoptimierung