Aus 3 mach 1: Das Projekt „Relaunch ELASKON“

Die Elaskon Sachsen GmbH & Co. KG, ist ein weltweit agierendes Unternehmen und seit fast 90 Jahren erfolgreich im Bereich der Spezialschmierstoffe tätig. Wer sich für hochwertige Schmierstoffe interessiert, wird sicher schnell auf das sächsische Traditionsunternehmen stoßen. In der Branche sind sie bereits unerlässlich und vor allem für die Drahtseilschmierung bestens bekannt. Auf der ganzen Welt wissen Drahtseilhersteller die Qualität der Elaskon Seilschmiermittel zu schätzen.

Im April 2018 konnten wir als Shopware Agentur gemeinsam mit dem Unternehmen das komplexe Webprojekt erfolgreich umsetzen. Von den Herausforderungen bis hin zum Ergebnis nach Go-Live, können Sie hier in unserer Projektvorstellung nachlesen:

Dass ein solches Unternehmen wie Elaskon an einem professionellen Online-Auftritt nicht vorbeikommt, wird schnell deutlich. Professionelle Websites und Shops sind auch im B2B mittlerweile entscheidend. Doch nicht nur im B2B-Bereich vermarket Elaskon seine Produkte bereits erfolgreich - auch private Konsumenten profitieren von den Elaskon Produkten im Bereich Fahrzeugpflege- und schutz.

„Online“ ist daher das Unternehmen bereits seit vielen Jahren. Für verschiedene Unternehmensbereiche, wie den Service rund um die Pflegeprodukte sowie ein eigener Onlineshop entstanden über die Jahre: 

Screen der alten Website unter elaskon.de


Screen der alten Website unter elaskon-service.de


Screen des alten Onlineshops unter elaskon-shop.de


Es existierten demnach mehrere Webseiten, bei denen jedoch Design und Funktionalität veraltet waren. Das Unternehmen erkannte  das Verbesserungspotenzial seiner Onlinepräsenz schnell selbst. Das Ziel eines zeitgemäßen Relaunches der Websites und des Shops wurde für das Webprojekt schnell definiert. Als Onlineshop Agentur konnten wir Elaskon bei diesem Vorhaben rundum und professionell unterstützen. 

Webpräsenz wie aus „einem Guss“

Für uns wurde schnell deutlich, dass die neue Website eine Kombination aus Website und Shop sein muss. Bei einem gleichzeitigen Relaunch der Webseiten und des Shops ergeben sich nämlich einzigartige Optionen und Vorteile für das Unternehmen.

Durch Nutzung eines modernen Shop-Systems wie Shopware 5 können sowohl die Website als auch der Shop über ein einziges Backend betrieben und gepflegt werden. Alle Plattformen werden in einer Lösung integriert.

Die Vorteile eines gemeinsamen Systems liegen klar auf der Hand:

  • Ein System für den gesamten Webaufritt
  • Ratloser Übergang von Website zum Shop (Shop öffnet sich nicht mehr in neuem Fenster/Tab)
  • Die gesamte Webpräsenz wirkt wie aus „einem Guss“
  • Pflege kann komplett inhouse erfolgen (unabhängig von Agentur)
  • Pflegeaufwand ist deutlich reduziert (Updates, Schulungen etc.)
  • Änderungen werden zentral für Website & Shop ausgerollt (Reduzierung von Kosten & Zeit)
  • Kosteneinsparung beim Hosting

Der Shop und die Website sind demnach nur noch unter einer Domain über www.elaskon.de verfügbar. Über diese eine Adresse sind somit alle Angebote zentral abrufbar.

Projektbeginn und Kick-Off zum Relaunch

Das Grundgerüst stand und es fehlte nur noch die Förderung durch die SAB für den Start. Die Sächsische Aufbaubank fördert Shopprojekte sächsischer Unternehmer und es besteht die Möglichkeit bis zu 40 % der notwendigen Investitionen vom Staat zurückerstattet zu bekommen. In unserem Blogbeitrag erklären wir zu dieser E-Business Förderung alles im Detail.

Als die SAB Zusage vorlag begaben wir uns in die Startlöcher. In einem ausführlichen Kick-Off Termin wurden die Anforderungen und Wünsche des Kunden klar definiert. Daraus ergaben sich unter anderem die folgenden Herausforderungen für dieses umfangreiche Webprojekt:

  • Website + Shop in Einem
  • Pflegestation-Finder mit Geo-Daten
  • Sprach-Websites
  • Neue Gliederung der Produktbereiche
  • Inhaltsseiten (Unternehmensinformationen, Historie, Karriere) modernisieren
  • Förderung der Call-To-Action

Nun musste die vorhandene Struktur der Webseiten überprüft und angepasst werden. Schließlich lag die Herausforderung darin sich eine sinnvolle Sitemap zu überlegen, die alle Bereiche vereinheitlicht und übersichtlich sowie benutzerfreundlich erscheinen lässt.

Der neue Elaskon Pflegestationsfinder

Eine wichtige Überlegung galt der Darstellung der Elaskon Pflegestationen. Die Elaskon Pflegestationen sind zertifizierte Partnerwerkstätte oder Autohäuser, die die Elaskon Qualitätsprodukte im Bereich der Fahrzeugpflege zum Verkauf anbieten und auch fachgerecht an Fahrzeugen anwenden.

Bisher wurden die über 800 Pflegestationen in einer Auflistung auf der Website wiedergegeben. Es bestand lediglich eine Filtermöglichkeit nach Postleitzahlen:

Screen der alten Suchfunktion für die Elaskon Pflegestationen


Screen der alten Ansicht der Elaskon Pflegestationen


Eine anschaulichere Darstellung, die die Suche nach der passenden Pflegestation, dem Besucher erleichtert, musste also her. Unsere Lösung war daher ein eigens entwickeltes Plugin:

Hierfür implementierten wir eine intelligente Suchfunktion über eine Google-Map, die im Template eingebunden wurde. Die Standortsuche und Standortauswahl erfolgt über die integrierte Google-Map. Dafür nutzen wir die Google Maps Javascript API.

Neuer Elaskon Pflegestationsfinder unter www.elaskon.de/standorte

Über 40 neue Inhaltsseiten

Ein weiterer Fokus beim Relaunch galt der Vorstellung der verschiedenen Produktbereiche. Die Unternehmens- und Produktvorstellung ist wichtiger Bestandteil des Online-Auftritts. Es sind vor allem die Seilschmierstoffe, für die Elaskon weltweit bekannt ist. Kunden sollen sich auf der Website darüber bestens informieren können und dazu angeregt sein Kontakt mit dem Unternehmen aufzunehmen. Die anschauliche und informative Ansprache wird über den neuen Produktbereich geschaffen.

Neue Darstellung der Produktbereiche unter www.elaskon.de/produkte


Es wurde sich weiterhin für eine klare Trennung zwischen Shopbereich und Informationsbereich entschieden. Im Bereich Produkte werden den Kunden ausführliche Informationen zu den drei Schwerpunktthemen Fahrzeugpflege, Schmierstoffe und den Schmierstoffen der Marke MobilTM  geboten.

In detaillierten Unterkategorien erhält der Besucher zahlreiche Informationen zu Produkten, Anwendungsgebieten, Serviceleistungen oder Speziallösungen. Für viele dieser Unterseiten mussten neue Texte verfasst werden oder die bereits bestehenden Texte mussten optimiert werden. Auch die Optimierung von SEO der Texte für die Shopware SEO standen dabei im Fokus.

Aufgrund der Fülle an Inhaltsseiten (rund 40 Seiten) bestand neben der Text-Erstellung die Herausforderung diese Inhalte hochwertig zu visualisieren. Nicht ohne Grund haben wir uns für das Shopware Shopsystem entschieden, denn es war wichtig, neben einem professionellen Online-Shop auch zahlreiche Informationsseiten einzubinden. Im Shopware eignet sich dafür die Möglichkeit verschiedene Einkaufswelten dafür zu erstellen und zu gestalten:

Screen der Einkaufswelten im Shopware Backend


Neben den Produktinformationsseiten konnten auch die Unternehmensseiten modern und attraktiv gestaltet werden.

Screen neue Unternehmensseite unter www.elaskon.de/unternehmen

 

Dazu zählt auch die Visualisierung der Elaskon Firmengeschichte, die zuvor in einer immer länger werdenden Auflistung dargestellt wurde und die Ereignisse der Jahre nur durch eine Art Akkordeon Funktion mit aufklappbaren Text angezeigt wurden. 

Screen der alten Historie von Elaskon


Deutlich anschaulicher und übersichtlicher ist nun die neue Darstellung:

Neue Darstellung der Historie unter www.elaskon.de/unternehmen/historie

Neuer Elaskon Online-Shop 

Screen Artikeldetailseite des alten Shops


Der zuvor separate Online Shop unter der Domain elaskon-shop.de lief über das Shopsystem Magento. Der neue Shopbereich ist ein wesentlicher Bestandteil der neuen Website und soll den Verkauf der Elaskon-Spezialschmierstoffe und Pflegeprodukte fördern. Wichtig dabei ist, dass das Produktsortiment im neuen Shop übersichtlicher dargestellt wird.

Reduzierung der Artikelanzahl durch Produktvarianten

Neu im Shop ist nun, dass ein Artikel in unterschiedlichen Gebindegrößen erhältlich ist. Im Backend sind diese als Varianten umgesetzt. Dies hat den Vorteil, dass sich Produktanzahl der Einzelartikel reduziert – wo doch zuvor noch jeder Artikel separat angelegt war in den unterschiedlichen Gebindegrößen.

Weiterhin wurde im Shop für bestimmte Produkte eine Preisanfrage eingerichtet. Elaskon bietet die meisten seiner Produkte in verschiedenen Gebindegrößen an. Beispielsweise wird ein Elaskon Reinigungsmittel vom kleinen Kanister bis hin zum 155 Kilogramm Fass angeboten:

Quick View im neuen Onlineshop mit Warenkorb-Artikel


Quick View im neuen Onlineshop mit Anfrage-Artikel


Am Beispiel ist zu erkennen, dass der Kanister direkt vom Kunden bestellt werden könnte und dass das Produkt in den Warenkorb hinzugefügt weden kann und zu den gewöhnlichen Lieferbedingungen versandt wird. Hingegen für das Fass gelten besondere Versandbedingungen und das Produkt kann nur über ein Formular angefragt werden. Zuvor gab es im Onlineshop diese Möglichkeit nicht.

Neuer B2B-Bereich

Der neue Shop richtet sich sowohl an B2B als auch an B2C Kunden. Im Elaskon Shop besteht dabei die Möglichkeit der Händlerregistrierung, sodass sich gewerbliche Kunden registrieren und anmelden können. Mit Hilfe des Shopware Plugins „Business Essentials“ kann dieser Registrierungs- & Freigabeprozess für Händler optimiert werden. Dabei kann sich der Händler online registrieren und wird anschließend automatisch über seine erfolgreiche Prüfung informiert. Damit können unterschiedliche Kundengruppen angelegt werden. Für diese können dann individuelle Angebote und Preise freigeschalten werden nachdem sie sich registriert und angemeldet haben. Im speziellen Fall von Elaskon handelt es sich bei Händlern um die zahlreichen Pflegstationen und Werkstätten, die ihren eigenen Fachkunden-Loginbereich im Shop haben.

Screen des alten Händler-Logins


Neuer Fackkunden-Loginbereich für Händler und Partner

Go Live nach 12 Monaten Projektlaufzeit

Mit einer Projektdauer von ungefähr einem Jahr neigen wir uns nach erfolgreichen Go-Live Ende April 2018 dem Projektende. Mit dem Ergebnis sind wir und Elaskon allseitig zufrieden. Die neue Website von Elaskon überzeugt durch ein neues modernes und attraktives Webdesign. Das Corporate Design spiegelt sich auf allen Seiten wieder und behält seinen Wiedererkennungswert beim Kunden. Auch mobile Nutzer können die neue Website nun problemlos bedienen, dank des responsiven Webdesigns.

Die Benutzerfreundlichkeit ist weiterhin durch die neue Übersichtlichkeit erhöht wurden. Auch neue Kunden können sich hier schnell auf der Website zurechtfinden. Es ist nicht nur die schlankere Seitenstruktur und das Zusammenführung der 3 Websites, es ist vor allem auch das übersichtlichere Produktsortiment dank der Variantenartikel, was die Seite verständlicher macht. Die Kategorien sind deutlich übersichtlicher, weil sich die Produktanzahl der Einzelartikel im Vergleich zum alten Shop erheblich reduziert hat.

Das Highlight im Shop ist natürlich der Pflegestationsfinder. Die Partnerwerkstätten der Pflegestationen sind wichtiger Bestandteil des Tagesgeschäftes. Die Elaskon Website ist für diese Zielgruppe eine wichtige Anlaufstelle um, die passende Werkstatt zu finden. Eine an Google Maps verbundene Suchfunktion ist dem Kunden dabei behilflich und ist einfach zu bedienen. 

Wichtig ist auch, dass die Website rechtskonform mit der CLP-Verordnung ist. Diese regelt die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen (Chemikalien). 

Ein weiterer wichtigerer Aspekt des Relaunchs ist, dass nun im neuen Shop die Artikel sich besser mit den Einkaufswelten und den SEO-Inhalten verknüpfen lassen. Der Relaunch ermöglichte eine einzigartige Kombination der alten Websites und dem Shop. Als SEO-Agentur haben wir den Relaunch auch SEO-technisch rundum begleitet. Das betraf zum einen die technische SEO für die gesamten Weiterleitungen der alten Webseiten. Aber auch auf die Onpage-SEO wurde ein großer Fokus gelegt. Neben den Metainformationen wurden Kategorietexte und Inhaltsseiten SE-optimiert. Die neue Elaskon Website ist nun auf einem sehr guten Ausgangspunkt für die Suchmaschinenoptimierung. 

Wir wünschen den Mitarbeitern und Kunden von Elaskon viel Erfolg mit dem neuen Online-Auftritt und danken für die erstklassige Zusammenarbeit.

Über den Autor: 

Die Kundenberatung und Online-Redaktion übernimmt Anne Hausdorf seit 2017 bei WEBneo. Dabei ist sie vor allem für das Marketing der Agentur zuständig und sowohl intern, als auch extern Ansprechpartner für Mitarbeiter und Kunden. Sie unterstützt ebenso den Vertrieb und organisiert verschiedene Events und Stammtische der Agentur.