1. HOME
  2. Blog
  3. Online Marketing
  4. Suchmaschinenoptimierung (SEO)
FILTER

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

WordPress SEO: Tipps für die Optimierung Ihrer WordPress-Webseite

WordPress ist ein Content-Management-System, das sich größter Beliebtheit erfreut. Zurecht finden wir, denn die Bedienung ist leicht verständlich, Sie können also Ihre individuelle Webseite mit WordPress kreieren, ohne ein Profi zu sein. Doch auch wenn dies grundsätzlich vielversprechend klingt, reicht es natürlich in der Zeit des Google-Algorithmus nicht aus, “einfach” eine Webseite zu erstellen und online zu gehen. Das ist der Grund, weshalb eine WordPress SEO wichtig ist. Wir möchten uns in diesem Blogbeitrag genau diesem speziellen Feld der Suchmaschinenoptimierung widmen und Sie durch den Dschungel der vielfältigen Optimierungsmöglichkeiten leiten.

Screaming Frog – des SEOs liebstes Haustier

SEOs haben bekanntermaßen ein gespaltenes Verhältnis zu Tieren. Cat-Content geht (fast) immer, Tiere wie Pandas und Pinguine sorgen bei den älteren Semestern zumindest für Vorsicht. Manche bekommen es da gleich mit der Angst zu tun. Frosche sind aber besonders beliebt, denn es gibt ein Tool, was in keiner Sammlung fehlen darf und sozusagen zum täglich Brot eines SEOs gehört: Screaming Frog.

SEO Day Cologne 2019

Es gibt ja nun wirklich eine Menge Fachkonferenzen und Events für die Online-Marketing Szene, da fällt es schon schwer sich für eine zu entscheiden. Neben der SEO Campixx im März diesen Jahres, hat sich im November ein Teil unseres SEO-Teams auf den Weg nach Köln begeben. Wir hatten gehört, dass der SEO Day in Köln eine sehr gute Veranstaltung für alle SEO-Fans sein soll. Boris und Silvio haben sich davon nun selbst ein Bild gemacht und berichteten uns von Ihren Erfahrungen und besuchten Vorträgen und Workshops.

Google-Updates-Uebersicht

Die große Übersicht der letzten Google Updates

Noch vor einigen Jahren war es für Webmaster und Shopbetreiber ein Leichtes, die Ergebnislisten von Google zu manipulieren. Verschiedene SEO-Techniken machten es möglich, eine hohe Relevanz der Webpräsenz vorzutäuschen und diese in den SERPs nach oben zu ranken. Keyword-Stuffing und Cloaking standen auf der Tagesordnung. Um diese Art von Webspam zu unterbinden und seinen Nutzern Ergebnisse mit tatsächlichem Mehrwert zu bieten, führt Google einige Male im Jahr große Änderungen an seinem Kern-Algorithmus vor, sogenannte „Broad Core Algorithm Updates“ (kurz: Core Update). Diese werden von der Online-Welt stets mit Bangen erwartet, da selten bekannt ist, an welchen Parametern geschraubt wurde und welche Auswirkungen die Veränderungen auf die Sichtbarkeit der Domain haben. Welche die wichtigsten Updates der vergangenen Jahre waren, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag, welchen wir natürlich auch laufend aktualisieren.

mobilplus.com SEO Sistrix

Was zeichnet eine gute SEO-Agentur aus?

SEO-Agentur ist nicht gleich SEO-Agentur – davon können sicher viele Kunden von SEO-Dienstleistern ein Lied singen. Vor allem, wenn auf Billigangebote aus dem Ausland oder unseriöse Anbieter ohne Erfahrung im Content Marketing gesetzt wurde. Eine passende SEO-Agentur für Ihren Webshop oder Ihre Website zu finden ist ein schwieriger Vorgang. Ohne einen Einblick in die Materie können Sie ganz leicht auf Betrüger hereinfallen, die mit überheblichen Sprüchen und falschen Versprechungen wie: „Mit uns als SEO-Agentur kommen Sie garantiert auf Platz eins bei Google“ Hoffnung schüren. Die folgenden zehn Kriterien sollten Sie daher unbedingt bei der Auswahl einer SEO-Agentur beachten.

Google-Sitemaps-XML

Google Sitemaps

Obwohl Google Sitemaps keinen direkten Rankingfaktor darstellen und sie auch oftmals bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) vergessen werden, besitzen sie durchaus ihre Daseinsberechtigung und sollten höhere Priorität genießen! Google Sitemaps sind für ein erfolgreiches Crawling- und Indexierungsmanagement ein wichtiger Einflussfaktor. Durch ihre Optimierung können sie zudem zu Analysezwecken verwendet werden. In unserem Blogbeitrag möchten wir uns nun ausführlich den Google Sitemaps widmen und Ihnen zeigen, warum die Investition in ihre Erstellung für ein erfolgreiches Ranking definitiv lohnenswert ist.

YouTube-SEO

Mit YouTube-SEO und Video-SEO zum Erfolg

Egal ob Storytelling-Kampagnen, Produktvorstellungen oder schnelle Tutorials – YouTube-Videos sind aus der Welt des Online-Marketings kaum mehr wegzudenken. Dabei kommt es teilweise dazu, dass einige über die Begriffe Video-SEO und YouTube-SEO stolpern. Genauso stellt sich die Frage, wie relevant eine YouTube-SEO überhaupt ist und wie genau diese funktioniert. Wo besteht eigentlich Optimierungsbedarf und wo nicht? Rankt ein langes Video auf YouTube besser als ein kürzeres? Diesen und weiteren Fragen widmen wir uns in unserem Blogbeitrag und untersuchen, wie die Video-SEO genau funktioniert, welche Vorteile sie hat und wie ihr diese zu Eurem Zweck nutzen könnt.

Blog-Search-Trends-2019 bei WEBneo

Die Online-Marketing Trends von 2019

Schnell, schneller am schnellsten; und das am liebsten so bequem wie möglich. Internetnutzer wollen immer mehr. Wieso diese Gier interessante Herausforderungen wie auch Lösungen mit sich bringt und was genau hinter den aktuellen Trends im Bereich Search im Jahr 2019 noch auf Sie wartet, das erfahren Sie hier in unserem aktuellen Blogbeitrag.

Google-Search-Console-Titelbild

Google Search Console: 15 praktische Funktionen für jeden Webmaster

Die Google Search Console ist vielen Nutzern noch als Webmaster Tools bekannt und ein kostenloses Tool von Google, mit dem die eigene Website analysiert und überwacht werden kann. Die Search Console ermöglicht Webmastern eine Website unter anderem Fehler beim Crawling zu identifizieren, sowie URL-Struktur, Indexierungs-Status oder interne Links zu überprüfen.

Webneo-oninemarketing-agentur-team-2018

WEBneo Jahresrückblick und SEO Highlights in 2018

Ein ereignisreiches Jahr liegt nun fast hinter uns. Im Jahr 2018 haben wir zum einen als Agentur viel erlebt, aber auch um uns herum ist eine Menge passiert. Was dieses Jahr besonders geprägt hat (positiv und auch stressige Momente) und worauf wir als Online Marketing Agentur Dresden gerne nun zurückblicken erfahrt ihr in unserem WEBneo Jahresrückblick 2018:

Titelbild-Blogbeitrag warum SEO vor Relaunch wichtig

Warum die SEO vor dem Relaunch so wichtig ist:

Der Relaunch einer Webseite stellt wohl mit eine der spannendsten Herausforderungen in unserem Agenturalltag dar und birgt einige Risiken, besonders in Bezug auf die Suchmaschinenoptimierung. Wenn hier Fehler gemacht werden oder aufgrund von geringer Budgets versucht wird an der falschen Stelle zu sparen, können sich Rankings und Traffic sowie Umsätze deutlich verschlechtern. Und Fehlerquellen lauern an jeder Ecke! Damit Sie aus Ihrem Relaunch einen erfolgreichen SEO-Relaunch machen, haben wir für Sie einige Tipps:

Voice Search Bild Blogbeitrag

Voice Search – Die Sprachsuche

Ronny Stöck, SEO-Spezialist bei WEBneo berichtet: Heute möchte ich mich gern dem Thema Voice Search (oder auf deutsch: Sprachsuche) etwas ausführlicher widmen. Das Thema wird ja nun seit 2 -3 Jahren auf vielen Konferenzen bzw. in den jährlichen Trend-Prognosen angekündigt und behandelt. Auch ich habe Anfang 2018 auf dem E-Commerce Stammtisch Dresden bzw dem Online Marketing Stammtisch in Bautzen darüber gesprochen.

Bilder-SEO-Google-Suche-Titelbild

Bilder SEO leicht gemacht

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Dieses Sprichwort ist weit verbreitet und trägt die Wahrheit in sich. Bilder sind so vielseitig einsetzbar, dass die Verwendung unendlich scheint. Bilder sind die perfekte Möglichkeit um Erinnerungen wachzurufen und Emotionen zu transportieren bzw. zu stärken. Deshalb sind Bilder auch im Online Marketing unerlässlich. In unserem Blog-Beitrag erfahren Sie, worum es sich bei der Bildoptimierung handelt und wir verraten Ihnen unsere Experten-Tipps für eine optimale Bilder-SEO.

Strukturierte Daten – Google Search Console

In den vergangenen Jahren hat Machine Learning enorm an Bedeutung gewonnen und so wird die Technologie bereits heute in zahlreichen Branchen für verschiedenste Aufgaben eingesetzt. Auch Google vertraut auf Machine Learning, entwickelt es selbstständig weiter und nutzt es beispielsweise für die eigene Suchmaschine. Die Technik unterstützt dort die Algorithmen bei der Erfassung und Analyse von strukturierten und mittlerweile auch unstrukturierten Daten. Doch wenn Google Daten autonom verarbeiten kann, stellt sich für Webmaster und SEOs natürlich die Frage, ob die Strukturierung von Websites mittels schema.org Auszeichnungen überhaupt noch sinnvoll ist. Erfahren Sie jetzt in unserem Blogbeitrag, was strukturierte Daten sind und welche Empfehlungen Google für die Verwendung gibt.

Blogbeitrag_Google-Data-Studio

Google Data Studio Reports

Im Online Marketing stehen unglaublich große Datenmengen zur Verfügung. Verschiedene Google Tools, wie bspw. Google Analytics, AdWords oder die Search Console (ehemals Webmastertools) sammeln interessante Daten rund um die Performance der eigenen Webseite. Eine gute Möglichkeit, wesentliche Kennzahlen übersichtlich aufzubereiten, liegt in der Erstellung von Google Data Studio Reports. Damit kann der Erfolg von SEO & SEA Maßnahmen in übersichtlicher Form dargestellt werden. Als professionelle Dresdner Online Marketing Agentur möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick in das praktische Google-Tool geben: