WEBneo entwickelt Fanshop für Feldschlößchen

Feldschlösschen Fanshop von WEBneoDie Marke Feldschlößchen ist mit ihrem Maskottchen, dem Pichmännel, bereits seit 1858 eine feste Größe in Dresden und Umland. Als Dresdner Privatbrauerei überstand sie die Wirren von 155 Jahren weitestgehend unbeschadet und gehört heute als Feldschlößchen AG zu den größten Braustätten Sachsens.

 

 

Trotz der langen Historie stellt sich Feldschlößchen aber auch immer wieder den Herausforderungen neuer Märkte, Produktinnovationen und den Digitalen Medien. Aus dieser Begeisterung für Innovation entstand das Projekt Fanshop, dass wir als Internetagentur Dresden  in den vergangenen Monaten umsetzen durften.

Ein moderner Webshop im traditionsreichen Design

Der Fanshop für Feldschlösschen von WEBneoDie Anforderung an den Feldschlößchen Fanshop bestand darin, einen modernen und einfach zu bedienenden Shop zu entwickelt. Er sollte sich nahtlos in die bereits bestehende Website integrieren. Außerdem sollte das bekannte Feldschlößchen Corporate Design vollständig in das Webdesign einfließen.

 

Als Basis für diesen Webshop entschieden wir uns für einen Shopware 4.1 Shop. Als Shopware Business Partner konnten wir alle individuellen Anpassungen zügig umsetzen und können zukünftig ein eine umfassende und langfristige Betreuung gewährleisten.

 

Auf Basis dieses Shop-Systems entwickelten wir ein individuelles Shopware Template. Dabei orientierten wir uns natürlich am klassischen Design der Dresdner Brauerei und hielten den gesamten Webshop in klassischem Rot und Grün.

 

Selbstverständlich verfügt der Shop auch über alle gängigen Zahlungsarten und bietet neben einer Intelligenten Suchfunktion und Produktempfehlungen auch die Möglichkeit Artikel zu vergleichen oder auf einem Merkzettel zu speichern.

Onlinestellung des Fanshop Projektes

Die Integration des Webshop in die vorhandene Website war eine kleine Herausforderung. Obwohl es sich bei Shop und Homepage um zwei getrennte Systeme handelt, sollte der Besucher das Gefühl haben, dass alles "aus einem Guss" gefertigt ist.

 

Wir integrierten den Fanshop daher als iFrame in die Website und ergänzten einen zusätzlichen Punkt "Fanshop" in der Navigation. Der Besucher kann nun zwischen den Angeboten der Website und dem Fanshop wechseln, ohne dass er einen Bruch in der Darstellung realisiert.

Navigation des Fanshop für Feldschlösschen von WEBneo

Die Befüllung des fertigen Shops mit Artikeln konnte vom Feldschlößchen Team in Eigenregie realisiert werden. Das zeigt noch einmal, wie einfach die Bedienung des Shopware Webshops ist, sowohl für den Kunden als auch für den Shopmanager.

 

Frank Haase, Leiter Marketing der Feldschlößchen AG, zum neuen Fanshop:

Wir freuen uns auf den ersten Weihnachtsansturm und sind glücklich, nun auch endlich unseren Fans in ganz Deutschland die Möglichkeit zu geben, Feldschlößchen Fan-Artikel bequem zu sich nach Hause liefern zu lassen.

 

Unser Team bedankt sich bei Feldschlößchen für dieses spannende Projekt! Wir wünschen viel Erfolg und stoßen jetzt mit einem kühlen Feldschlößchen Pilsener darauf an.

Über den Autor: 

Martin Ritter ist Geschäftsführer der WEBneo Internetagentur für Online Marketing in Dresden. Er beschäftigt sich seit über 9 Jahren mit der Entwicklung kreativer Konzepte für Webshops und Marketing Maßnahmen, vorranging im B2B Bereich. Zu seinen Referenzen zählen zahlreiche erfolgreiche E-Commerce Projekte für mittelständische Unternehmen und Konzerne.

Kommentare

eins + 15 =