Alle Beiträge

Archiv für Monat: Februar 2017

5 Tipps für E-Mail Marketing Newsletter für den B2B

EMail-Marketing Newsletter Beispiel E-Mail Newsletter sind ein echter Klassiker des Online-Marketings. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Mit kaum einem anderen Medium erreichen Sie so kostengünstig eine so große Anzahl von Empfängern. Dies gilt auch für den Einsatz im Geschäftskunden-Bereich als B2B Newsletter.

Mit einer optimal aufgesetzten Newsletter Kampagne können Sie Besucher an Ihre Website binden und diese zu Kunden weiterentwickeln. Aber worauf genau müssen Sie bei der Erstellung Ihres optimalen E-Mail Newsletters achten, damit dieser sein Ziel wirkungsvoll erreicht?

 

Dazu möchte ich gern die 5 wichtigsten Lektionen aus unserer Erfahrung als B2B Newsletter Agentur an Sie weitergeben.

 

"Weiterlesen ..."

Webspam - Ein lukratives Geschäft

© palau83 - Fotolia.com

Viele Nutzer werden tagtäglich von Werbung „zugespammt“. In Deutschland sind z.B. ganze 67% der erhaltenen E-Mails Spam-Mails, was im System der weltweiten Kommunikation einen erheblichen Schaden verursacht.

Die Empfänger von Webspam erhalten die unerwünschte Reklame über den Einsatz verschiedener Werbemittel, wie Spam Mails, Werbenachrichten über das Telefon oder das sogenannte Suchmaschinen-Spamming. Beim Produzieren von Webspam werden unseriöse Techniken eingesetzt, die die Netznutzer z.B. auf eine bestimmte Seite locken sollen. Es wird dabei vorsätzlich gegen die Google Richtlinien verstoßen.

Doch aktuell ist es immer noch ein lukratives Geschäft für die Spammer, weil die Empfänger den Spam oft als solchen nicht identifizieren können. Manch einer weiß gar nicht, wie viele Arten es von Web Spam gibt und wie vielfältig er eingesetzt wird. Deshalb richten wir als SEO Agentur aus Dresden unseren Fokus diesmal auf die wichtigen Fragen rund um das Thema Webspam, beginnend mit der vielleicht wichtigsten: Was bedeutet Spammen eigentlich?

"Weiterlesen ..."